Lebensarchitekten e.V. - Wir sind was wir essen





 Home 
 EPB 
 PAKT 
 Kinderaugen 
 Wortstark Kids 
 Yorumba 
 Musikband 
 Kurve kriegen 
 Sauerkrautfest 2.0 
 Brainstormings 
 GUT Kids
CED-Selbsthilfe
 
 Bildung braucht
Bewegung
 
 Impressum 
 Ressourcen 
































Sauerkrautfest der Lebensarchitekten
 



Kinder können lernen gesund zu sein!

Weil wir sind, was wir Essen, spielt unsere Ernährung eine sehr wichtige Rolle für die Gesundheit. Da Lernen am besten durch Begreifen und Tun funktioniert, machen die Lebensarchitekten jährlich ihr traditionelles Sauerkrautfest.

Nach unserer Wahrnehmung erfolgt die Erziehung zur Ernährung zunehmend über Werbung, deren primäres Ziel nicht die Gesundheit unserer Kinder ist.
Das Wissen über den wirklichen Wert von Nahrungsmitteln sowie das Bewusstsein von Essen als lebenswichtiger Bestandteil von Gesundheit geht mehr und mehr verloren.
Mit dem Sauerkrautfest wollen wir dieser Entwicklung entgegenwirken.
Das Sauerkrautfest richtet sich an jung und alt und verdeutlicht den alltäglichen Vorgang der Ernährung von der Quelle bis in den Darm.
Hier wird Kohl gesammelt, gehobelt, gewürzt und gestampft und anschließend im großen Gärtopf fermentiert. Dabei gibt es viele Gelegenheiten den Wert von „gesunden“ Lebensmitteln schätzen zu lernen und eine kritische Haltung zu „ungesunder“ Ernährung zu entwickeln. Zum Abschluss des Festes kann jeder seine Portion Sauerkraut mit nach Hause nehmen und reifen lassen.

In darauffolgenden „Kochtopf-Workshops“ können wir in lockerer und gemütlicher Atmosphäre nicht nur Rezepte ausprobieren, sondern auch viel über die Zusammenhänge von Nahrung, Darmflora, Immunsystem und Gehirn lernen.

Dazu pflanzen und ernten wir in unserem eigenen Garten mit interessierten Kindern und Eltern weitere Nahrungsmittel wie z.B.: Möhren, Zwiebeln, Porree usw.. Die Zubereitung und der abschließende Genuss erfolgt dann in unserer Küche.


©© Lebensarchitekten  |  Home  |  Impressum   |